Im letzten Schuljahr haben 49 Schülerinnen und Schüler der ersten bis vierten Klassen sowie eine Lehrerin der Grundschule Neumünster das Deutsche Sportabzeichen abgelegt. Die Kinder mussten bestimmte Leistungen in den Bereichen Schwimmen, Ausdauer, Kraft, Koordination und Schnelligkeit erbringen. Die SportlerInnen absolvierten je nach Alter folgende Disziplinen:  30m bzw. 50m Sprint, Weitwurf mit dem Schlagball, Seilspringen, Weitsprung, Standweitsprung, 800m Ausdauerlauf und jeder musste einen Schwimmnachweis erbringen.

Am Freitag, den 31. Januar, wurden dann die bronzenen, silbernen und goldenen Sportabzeichen mit Urkunde und Nadel an die Schülerinnen und Schüler verliehen.

Dass dieses Projekt gelingen konnte, möchten wir uns beim TV Ottweiler recht herzlich bedanken. Wir hoffen, dass auch in diesem Schuljahr viele Kinder unserer Schule das Sportabzeichen erwerben.